Atiro

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Atiro Entwicklungen

Leider ist es inzwischen so geworden, da? das jetzige Konzept bei der Verwirklichung so teuer wird, da? es keine Marktchancen hat. Deshalb ist aber das ganze Konzept nicht untergegangen. Es wird daran gearbeitet ein erheblich kosteng?nstigeres Konzept bis Jahresende 2005 zu realisieren und zwar unter Einsatz eines Freikolben-Motors, der als Lineargenerator ausgelegt ist und mit Pflanzen?l betrieben wird wie auch schon beim bisherigen Konzept.



Dar?ber hinaus wird gearbeitet an einer Realisierung eines Wasser-Motors, ?hnlich wie ihn Daniel Dingel in Manila auf den Philippinen verwirklicht hat.
19.9.05 21:27


Praktische Unterst?tzung und Kontaktaufnahme gesucht

Ich freue mich auf Kontaktaufnahme und praktische Unterst?tzung durch Menschen mit gleichen Zielsetzungen und innovativen, bereits jetzt schon vorhandenen Techniken oder Technologien. Diese k?nnen eventuell auf anderen Gebieten als Mobilit?t schon praktisch eingesetzt, erprobt und bew?hrt sein und schnell - auch mit geringen Mitteln - wirtschaftlich verwirklichbaren sein zur Minderung oder Vermeidung der Abh?ngigkeiten von (nicht immer und ?berall sicher zur Verf?gung stehenden) Energieformen wie Wind oder Sonne, von nicht endlos verf?gbaren Rohstoffen wie Kohlen-Wasserstoffe in Form von Erd?l oder Erdgas oder sogar von gef?hrlicher Energie wie Atomkraft.

Um zu erfahren, wie weit ich mit meinen Entwicklungen auf dem Gebiet ATIRO-Elektromobile bereits gediehen bin, sollten Sie sich meine Homepage www.atiro.de anschauen.
14.2.05 20:26


Willkommen in meinem Weblog!
7.2.05 19:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung